TOPITEC® TOUCH

TOPITEC® TOUCH
Reagiert auf jede Berührung


Das moderne Design des TOPITEC® TOUCH steht für Qualität, Sicherheit und einfaches Handling. Innovative Spitzentechnologie, speziell für die Apotheke entwickelt. Effiziente und hygienische Herstellung aller halbfesten Zubereitungen aus der Apotheke im geschlossenen System. Eine einfache und intuitive Bedienerführung, standardisierte und teilvalidierte Herstellungsanweisungen gewährleisten eine Reproduzierbarkeit der Arzneimittelqualität und zugleich eine Erleichterung im täglichen Arbeitsablauf.

  • Leistungsmerkmale

    • Standardisierte und teilvalidierte Systemparameter (ZL-gestützt),
      die im Mischsystem bereits hinterlegt sind
    • GMP-gerechte Herstellung
    • Reproduzierbare Qualität
    • Zur Einbindung in die QMS-gerechte Dokumentation
    • TOPITEC® Kompetenz-Center für Rezeptur und Anwenderfragen
    • Einfache und intuitive Bedienerführung
    • Multi-Touch-Panel
    • Flexibilität durch das Speichern von eigenen Favoriten
    • Pausenfunktion für individuelle Rezepturanfertigungen
    • Automatische Schlittenrückführung
    • Schnittstellen für PC-Anbindung und zur Anbindung an weitere Systeme
    • Herstellung im geschlossenen System
    • Herstellung von 20 g bis 1000 g

Varianten

  • TOPITEC® TOUCH blau
  • TOPITEC® TOUCH weiß
  • TOPITEC® TOUCH orange

Videos

 TOPITEC® TOUCH Inbetriebnahme

 TOPITEC® TOUCH Adhoc Herstellung

TOPITEC® TOUCH Lieferumfang und
optionales Zubehör

Gerät gewechselt?

Sie haben sich ein neues TOPITEC® Mischsystem angeschafft und suchen nach Informationen, was Sie im Vergleich zum Vorgänger beachten müssen oder Sie sind erstmalig Besitzer eines TOPITEC® Mischsystems? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen:

TOPITEC® AUTOMATIC auf TOUCH

  • Brauchen Sie Unterstützung?

    Wenn Sie eine TKD-Einweisung möchten, ist das möglich. Bitte wenden Sie sich an uns zwecks Terminabstimmung. 

  • Kann ich die Empfehlungen bzw. Systemparameter vom „alten“ TOPITEC® AUTOMATIC weiterhin benutzen?

    Nein, mit dem neuen TOPITEC® TOUCH wird eine andere Herangehensweise der Verarbeitung benötigt, die Mischparameter-Empfehlungen (Mischdauer und UpM) sind völlig anders. Dies ist u.a. in der geänderten Technik des Gerätes begründet, die Hubbewegung (Auf- und Abwärtsbewegung der Mischgefäße) ist beim TOPITEC® TOUCH etwa doppelt so schnell. Die meist 2-stufigen Mischparameter wurden in einem 2 Jahre andauernden Projekt zusammen mit dem ZL erarbeitet und unterscheiden sich von den bisher genutzten Mischparametern.

    Hilfestellung finden Sie unter TOPITEC® TOUCH Rezepturhandbuch, S. 38 Grundlagen-Bsp., S. 36-37 Systemparameter-Tabelle (Min / UpM pro Kategorie und Menge). 


    Hier sind die auf Ihren Verordnungen verschriebenen Grundlagen in 6 Kategorien (s. o.) eingeteilt und werden zur Weiterverarbeitung mit fein gepulverten Wirkstoffen auch empfohlen.

  • Wie gebe ich die Mischparameter ein, welche Buttons benutze ich dafür?

    Unter dem Menüpunkt „Mischen“ finden Sie 6 neue Kategorien, diese sind: Creme weich / Creme fest / Emulsion-Lotion-Schüttelmixtur / Gel / Paste / Salbe. 

    Bitte wählen Sie die entsprechende Kategorie aus.

    Mit der Neuentwicklung des TOPITEC® TOUCH haben wir gemeinsam mit dem Zentrallaboratorium deutscher Apotheker (ZL) in Eschborn diese Kategorien erstellt. Ursprung war ein mehrjähriges ZL-Validierungsprojekt (2007-2009), aus dem diese neuen Kategorien entstanden sind. Ziel war es, die Menüführung und Bedienung noch einfacher zu machen.

    Bitte orientieren Sie sich hier: Schnellstart; S. 42 Grundlagen-Bsp., S. 41-42 Systemparameter-Tabelle oder hier: Rezepturhandbuch; S. 38 Grundlagen-Bsp., S. 36-37 Systemparameter-Tabelle.

  • Muss ich meine Herstellungsanweisungen (Mischparameter) für jede Rezeptur ändern?

    Ja. Da sich die Mischparameter für die Herstellung ärztlich verordneter Rezepturen oder für Ihre Defekturen nun verändern, sollten Sie die Herstellungsanweisung in diesem Bereich anpassen. 

    Wir beraten Sie gerne und helfen bei der Wahl geeigneter Mischparameter, bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf via Kontaktformular, wir rufen Sie gerne zurück und besprechen mit Ihnen Ihre individuellen Magistralrezepturen.

  • Passen meine alten Kruken noch?

    Es gibt zwei unterschiedliche Haltesysteme, sog. Aufnahmeringe in den TOPITEC® Mischsystemen. Je nachdem, welcher Aufnahmering bei Ihrem neuen Gerät vorhanden ist, kann es sein, dass die vorhandenen Kruken nicht mehr passen.

    Sprechen Sie uns bei Fragen dazu gerne einfach an!
    Service-Center: 02624/ 107 361

    Wir haben hier eine Übersicht für Sie zusammengestellt.

Passendes Zubehör

1
true

TOPITEC® Kruken

TOPITEC® Kruken sind apotheken- und patientengerechte Drehdosierkruken zur Herstellung im TOPITEC® Mischsystem.

Mehr

TOPITEC® Kruken OV 

TOPITEC® Kruken OV sind apotheken- und patientengerechte Schraubdeckeldosen zur Herstellung im TOPITEC® Mischsystem.

Mehr

TOPITEC® 
Rezepturdosen

Herstellung, Aufbewahrung und Abgabe von Rezepturen im größeren Maßstab.

Mehr

TOPITEC® 
Defekturdose

Herstellung, Aufbewahrung und Abgabe im größeren Maßstab.

Mehr

TOPITEC® 
Rezepturgefäße

Für die Herstellung von halbfesten Zubereitungen, die aufgrund von Zusammensetzung oder Viskosität nicht in Kunststoffgefäßen aus Polyethylen oder Polypropylen abgegeben werden können.

Mehr

TOPITEC® Mischscheiben

Zubehör für TOPITEC® 
Kruken (aponorm® 
Drehdosierkruken) und TOPITEC® Kruken OV (aponorm® Kruken OV).

Mehr

TOPITEC® Werkzeugwelle

Zur Aufnahme der TOPITEC® Mischscheiben in den Größen 20-30 g und 50-200 g.

Mehr

TOPITEC® Pulvermisch-system

TOPITEC® Pulvermisch-system zur Herstellung von Pulver- und Granulatmischungen für 100 g, 500 g und 1000 g.

Mehr

TOPITEC® Defektursystem

Das TOPITEC® Defektursystem ermöglicht Ihnen auch größere Rezepturansätze bis zu 1.000 ml in allen Mischsystemen herzustellen.

Mehr